Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Olympische Sommerspiele in Tokyo 2020 , ausgetragen 2021
#1
Wink 
Olympisches Fußballturnier 
Niederlande schaffen Historisches gegen Sambia

Historisches bei Olympia. Die Frauen-Nationalmannschaft der Niederlande hat gegen Sambia im ersten Gruppenspiel einen Rekord aufgestellt. Die Damen in "Oranje" feierten einen zweistelligen Kantersieg.

Zwei Tage vor dem offiziellen Start der Olympischen Spiele hat das erste Team bereits Geschichte geschrieben. Im ersten Spiel der Gruppe F hat die Frauen-Nationalmannschaft der Niederlande, immerhin Europameister und Vizeweltmeister, mit 10:3 gegen Sambia gewonnen.

Es ist das torreichste Spiel der Olympia-Geschichte im Frauenfußball. Den Rekord für den Sieg mit der höchsten Tordifferenz hält allerdings weiter das deutsche Team, das 2004 in Athen mit 8:0 gegen China gewann. Großen Anteil an diesem historischen Moment in Tokio hatte Niederlandes Vivianne Miedema mit vier Toren. Für Sambia erzielte die 20-jährige Barbra Banda alle Tore.

Quelle




Böse Pleite für Rapinoe
Weltmeister USA mit Horrorstart bei Olympia

21.07.2021, 14:13 Uhr | t-online

Das hatten sich die Weltmeisterinnen um Megan Rapinoe sicher anders vorgestellt. Doch zum Start in das Olympische Turnier gab es für die US-Amerikanerinnen eine empfindliche Niederlage.

Mit einem kapitalen Fehlstart der US-Superstars und einem kollektiven Zeichen gegen Rassismus hat das olympische Fußballturnier der Frauen begonnen. Die Weltmeisterinnen verloren zum Auftakt ihrer Gold-Mission gegen Schweden 0:3 (0:1) und kassierten nach 44 Spielen erstmals wieder eine Niederlage.

Teams gehen vor Anpfiff auf die Knie

Stina Blackstenius (25./55.) und Lina Hurtig (72.) schockten im Tokioter Stadium den viermaligen Olympiasieger, der seit Januar 2019 ungeschlagen und als Topfavorit nach Japan gereist war. Die Schwedinnen hatten die Goldjagd der USA schon bei den Sommerspielen vor fünf Jahren im Viertelfinale beendet.

Vor dem Anpfiff waren die Spielerinnen beider Teams auf die Knie gegangen, um ein Zeichen gegen Rassismus zu setzen. Den ersten Treffer des Olympia-Turniers hatte zuvor Doppeltorschützin Ellen White (18./72.) für die britische Auswahl beim 2:0 (1:0) gegen Chile in Sapporo erzielt. Auch hier zeigten Spielerinnen beider Teams vor der Partie den Kniefall als Geste.
Marta brilliert bei Brasilien-Sieg

Die Brasilianerinnen wurden derweil ihrer Favoritenrolle gegen China mehr als gerecht. Beim 5:0 (2:0) im Miyagi Stadium erzielte Star-Stürmerin Marta ihre Olympiatore elf und zwölf (9./74.).

Die deutsche Auswahl hatte nach Gold in Rio de Janeiro die Qualifikation für Tokio durch das Viertelfinal-Aus gegen die Schwedinnen bei der WM 2019 verpasst.

Das Internationale Olympische Komitee (IOC) hatte die umstrittene Regel 50 bezüglich Protesten und politischen Meinungsäußerungen vor Kurzem gelockert. Somit ist auch der Kniefall vor Spielbeginn gestattet. Politische Äußerungen bei Veranstaltungen, Siegerehrungen und im Olympischen Dorf sind weiterhin tabu.

Quelle
Big Grin Ich glaub,ich bin eine Signatur Tongue
Cs10 Denken ist die schwerste Aufgabe,deshalb befassen sich so wenige damit ! Cs10
Zitieren
#2
Olympisches Fußballturnier 
Favoriten patzen – Spanien und Frankreich enttäuschen zum Auftakt

22.07.2021, 14:44 Uhr | t-online, sid

Sie gelten als Favoriten beim olympischen Fußballturnier. Doch sowohl Spanien als auch Frankreich taten sich zum Auftakt schwer. Ein Rückschlag im Kampf um Medaillen.

weiterlesen




Fußballturnier startet mit Niederlage 
Irrer Olympia-Auftakt – Deutschland verliert gegen Brasilien

Von Melanie Muschong, Andreas Becker
22.07.2021, 16:15 Uhr

Das hätte auch noch anders ausgehen können. Deutschland liegt gegen Brasilien aussichtslos zurück, hätte zu zehnt aber fast noch das Spiel gedreht. Jetzt muss gegen Saudi-Arabien ein Sieg her.

Sie haben gekämpft bis zum Schluss. Am Ende sogar nur noch zu zehnt. Trotzdem startet Deutschland mit einer bitteren 2:4-Niederlage in das olympische Fußballturnier. Nach einer desaströsen ersten Halbzeit zeigt sich das deutsche Team im zweiten Abschnitt deutlich verbessert – aber am Ende reicht es nicht.

weiterlesen
Big Grin Ich glaub,ich bin eine Signatur Tongue
Cs10 Denken ist die schwerste Aufgabe,deshalb befassen sich so wenige damit ! Cs10
Zitieren
#3
Entscheidung bei Olympia
Erstes Edelmetall: Wasserspringerinnen Punzel und Hentschel gewinnen Bronze
25.07. - 09:07

Die erste Medaille für Deutschland bei Olympia ist perfekt. Die Wasserspringerinnen Tina Punzel und Lena Hentschel gewinnen Bronze im Synchronspringen vom Drei-Meter-Brett.

zum Artikel


"Wir sind einfach nur glücklich"
Bogenschießen: Deutsches Frauen-Team holt bei Olympia Bronze
25.07. - 09:53

Die deutschen Bogenschützinnen haben bei den Olympischen Spielen in Tokio im Team-Wettbewerb die Bronzemedaille gewonnen. Letztmals hatte ein deutsches Frauen-Team in Sydney 2000 eine Medaille geholt.

zum Artikel


27:28 gegen den Europameister
Krimi bis in die Schlusssekunden: DHB-Team unterliegt Spanien
Deutschland
Spanien
24.07. - 10:47

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft hat ihr Auftaktspiel bei Olympia unglücklich gegen Spanien verloren. Beim 27:28 (13:12) gegen den amtierenden Europameister war bis in die Schlusssekunden Hochspannung geboten.

Spielbericht


Pieper sieht Rote Karte
DFB-Auswahl ringt Saudi-Arabien in Unterzahl nieder
25.07. - 12:21

Die deutsche Olympia-Auswahl ging zweimal in Front, doch beide Male hatte Saudi-Arabien die richtige Antwort parat. Wie schon im ersten Gruppenspiel musste Deutschland die Schlussphase in Unterzahl bestreiten, setzte sich dank eines Uduokhai-Treffers diesmal aber knapp mit 3:2 durch. 

Spielbericht
Big Grin Ich glaub,ich bin eine Signatur Tongue
Cs10 Denken ist die schwerste Aufgabe,deshalb befassen sich so wenige damit ! Cs10
Zitieren
#4
Österreicherin siegt im Alleingang
Gold-Coup: Kiesenhofer düpiert die Favoritinnen
25.07. - 10:34

Die Österreicherin Anna Kiesenhofer hat im Straßenradrennen der Frauen mit dem Gewinn der Goldmedaille für eine Sensation gesorgt.

zum Artikel


4:2-Sieg gegen Australien
Rolfö trifft doppelt: Schwedinnen bleiben weiter auf Kurs
24.07. - 12:48

Schwedens Fußballerinnen präsentieren sich bei den Olympischen Spielen weiter in Topform und haben ihre Medaillen-Ambitionen untermauert.

zum Artikel


76:83 gegen Frankreich
US-Basketballer verlieren erstmals seit 17 Jahren bei Olympia


Der große Gold-Favorit USA hat die erste Niederlage beim olympischen Basketballturnier seit 2004 kassiert. Im Topspiel der Vorrundengruppe A setzte es gegen Frankreich ein 76:83 (37:45). 

zum Artikel
Big Grin Ich glaub,ich bin eine Signatur Tongue
Cs10 Denken ist die schwerste Aufgabe,deshalb befassen sich so wenige damit ! Cs10
Zitieren
#5
Deutsche Hockey-Frauen besiegen in Tokio auch Indien

Zweites Spiel, zweiter Sieg: Die deutschen Hockey-Frauen haben am Montag (26.07.2021) beim Olympischen Turnier mit einem 2:0 (1:0)-Erfolg gegen Indien in Tokio einen Top-Start hingelegt.

weiterlesen


Beachvolleyball: Ludwig/Kozuch stehen im Olympia-Achtelfinale

Das deutsche Beachvolleyball-Duo Laura Ludwig und Margareta Kozuch steht nach einem 2:0 (21:17, 22:20)-Sieg am Montag (26.07.21) gegen die Japanerinnen Miki Ishii und Megumi Murakami bei den Olympischen Spielen von Tokio in der nächsten Runde.

weiterlesen


Deutsche Turner verpatzen Olympia-Finale - Russen gewinnen Gold

Die Podestplätze im Team-Finale sind in Tokio in einem packenden Dreikampf zwischen Japan, Russland und China ausgeturnt worden. Nach sechs Geräten stand die russische Riege als Olympiasieger fest. Das deutsche Quartett konnte wie erwartet nicht um die Medaillen mitkämpfen und wurde Letzter.

weiterlesen


Kanuslalom: Tasiadis mit wildem Ritt zu Olympia-Bronze

Sideris Tasiadis hat seine zweite Olympiamedaille! Im Canadier-Einer paddelte der Augsburger am Montag (26.07.2021) mit einem sensationellen Auftritt im Olympia-Finale zu Bronze.

weiterlesen
Big Grin Ich glaub,ich bin eine Signatur Tongue
Cs10 Denken ist die schwerste Aufgabe,deshalb befassen sich so wenige damit ! Cs10
Zitieren
#6
Deutsche Dressur-Stars im Olympia-Finale unschlagbar

Die deutsche Dressur-Equipe hat die Erfolgsgeschichte im Teamwettbewerb bei Olympischen Spielen fortgeschrieben. Dorothee Schneider, Isabell Werth und Jessica von Bredow-Werndl gewannen am Dienstag (27.07.2021) überlegen mit mehr als 400 Punkten Vorsprung Gold in der Mannschaft.

Deutsche Dressur-Stars im Olympia-Finale unschlagbar


Olympia-Gold! Kanutin Funk triumphiert in Tokio

Riesen-Erfolg für die deutschen Kanuten in den Wellen von Tokio: Ricarda Funk hat sich im Olympia-Finallauf im Kajak-Einer die Goldmedaille gesichert. Die 29-Jährige aus Augsburg siegte am Dienstagmorgen (27.07.2021) vor Maialen Chourraut aus Spanien. Topfavoritin Jessica Fox aus Australien wurde Dritte.

Olympia-Gold! Kanutin Funk triumphiert in Tokio


Turnen: US-Star Biles steigt aus und deutet mentale Probleme an

Turn-Superstar Simone Biles ist beim olympischen Mannschafts-Finale in Tokio am Dienstag (27.07.2021) nach dem ersten von vier Geräten "aus medizinischen Gründen" ausgestiegen, wie der US-Turnverband offiziell mitteilte. Biles selbst verwies allerdings auf emotionale Probleme.

US-Star Biles steigt aus und deutet mentale Probleme an
Big Grin Ich glaub,ich bin eine Signatur Tongue
Cs10 Denken ist die schwerste Aufgabe,deshalb befassen sich so wenige damit ! Cs10
Zitieren
#7
Gold und Silber - Nächste Olympia-Sternstunde in der Dressur

Die deutschen Dressurreiter sind einsame Spitze: Einen Tag nach der Team-Goldmedaille haben Jessica von Bredow-Werndl und Isabell Werth am Mittwoch (28.07.2021) in der Grand Prix Kür für eine weitere Sternstunde bei Olympia gesorgt.

Dressur: Gold und Silber für deutsche Olympia-Equipe


Judo: Trippel macht mit Olympia-Silber seinen Medaillen-Traum wahr

Eduard Trippel hat bei den Olympischen Spielen in Tokio die erste Silbermedaille für die deutsche Mannschaft gewonnen. Der Judo-Kämpfer musste sich am Mittwoch (28.07.2021) im Finale in der Klasse bis 90 Kilo dem Georgier Lasha Bekauri geschlagen geben. Zuvor hatte Giovanna Scoccimarro Bronze im "kleinen Finale" in der Klasse bis 70 Kilo verpasst.

Judo: Trippel macht mit Olympia-Silber seinen Medaillen-Traum wahr


Sarah Köhler schwimmt über 1.500 m zu Olympia-Bronze

Historisches Bronze: Die Magdeburgerin Sarah Köhler hat für die deutschen Schwimmer die erste Medaille von Tokio und die erste Olympiamedaille seit 13 Jahren geholt.

Schwimmen: Sarah Köhler gewinnt über 1.500 m Bronze


Wasserspringen: Nervenstarke Hausding und Rüdiger gewinnen Olympia-Bronze

Die Wasserspringer Patrick Hausding und Lars Rüdiger haben bei Olympia in Tokio die Bronzemedaille gewonnen. Die Europameister mussten sich im Synchron-Wettbewerb vom Drei-Meter-Brett am Mittwoch (28.07.2021) lediglich den Chinesen Wang Zongyuan/Xie Siyi und Andrew Capobianco/Michael Hixon aus den USA geschlagen geben.

Hausding/Rüdiger gewinnen Olympia-Bronze


Tischtennis: Ovtcharov zieht ins Olympia-Halbfinale ein

Was für eine Aufholjagd! Dimitrij Ovtcharov lag im olympischen Tischtennis-Turnier im Viertelfinale schon klar im Hintertreffen, drehte dann aber auf und kämpft am Donnerstag (29.07.2021/ab 9.00 Uhr MESZ im Livecenter auf sportschau.de) im Halbfinale um die Medaillen.

Ovtcharov zieht ins Olympia-Halbfinale ein


Medaillentraum adé - Olympia-Aus für deutsche Fußballer

Keine Olympia-Medaille für die deutschen Fußballer: Nach einem 1:1 (0:0) am Mittwoch (28.07.2021) gegen die Elfenbeinküste ist das Team von Trainer Stefan Kuntz bereits nach der Vorrunde als Tabellendritter der Gruppe E ausgeschieden.

Deutsches Team nach Remis ausgeschieden


Radsport-Direktor Moster sorgt bei Olympia für Rassismus-Eklat

Hässliche Szene während des Zeitfahrens der Männer bei Olympia: Sportdirektor Patrick Moster vergriff sich bei Anfeuerungsrufen komplett in der Wortwahl.

Radsport-Direktor Moster sorgt bei Olympia für Rassismus-Eklat
Big Grin Ich glaub,ich bin eine Signatur Tongue
Cs10 Denken ist die schwerste Aufgabe,deshalb befassen sich so wenige damit ! Cs10
Zitieren
#8
Schwimmen
Deutsche Freistilstaffel Olympia-Sechste - China siegt mit Weltrekord

Die deutsche Frauen-Staffel über 4x200 m Freistil ist im Finale des olympischen Schwimmwettbewerbs Sechste geworden. Es siegte überraschend China mit einem Weltrekord vor den USA und Australien.

weiterlesen


Rudern
Ruderer Oliver Zeidler scheitert überraschend im Olympia-Halbfinale

Oliver Zeidler hat im olympischen Ruderwettbewerb am Donnerstag (29.07.2021) vollkommen überraschend das Einer-Finale verpasst. Der Welt- und Europameister galt in Tokio als Gold-Favorit.

weiterlesen


Hockey
Hockey-Herren erlauben sich Olympia-Ausrutscher

Eigentlich sollte ein Pflichtsieg her. Doch zur großen Überraschung leisteten sich die deutschen Hockey-Herren am Donnerstag (29.07.2021) gegen Außenseiter Südafrika eine 3:4 (3:2)-Niederlage.

weiterlesen


Volleyball
Deutsches Beachvolleyball-Duo in Tokio früh ausgeschieden

Drittes Spiel, dritte Niederlage und damit das Olympia-Aus: Für die Beachvolleyballerinnen Karla Borger und Julia Sude sind die Sommerspiele vorbei. Das deutsche Duo schied am Donnerstag (29.07.2021) nach einer glatten 0:2-Niederlage gegen Katja Stam/Raisa Schoon aus.

weiterlesen


Schwimmen
Schwimmen: Wellbrock verpasst Medaille über 800 m Freistil

Florian Wellbrock hat bei den Olympischen Spielen in Tokio 2021 über 800 m Freistil Platz vier belegt und so am Donnerstag (29.07.2021) eine Medaille knapp verpasst.

weiterlesen


Schwimmen
Köhler schwimmt bei Olympia auch ins 800-Meter-Finale

Bronzemedaillen-Gewinnerin Sarah Köhler hat bei den Schwimm-Wettbewerben der Olympischen Spiele in Tokio ihr zweites Final-Ticket gebucht und Hoffnungen auf den nächsten deutschen Podestplatz geweckt. Die 27-Jährige belegte am Donnerstag (29.07.2021) im Vorlauf über 800 Meter Freistil in 8:17,33 Minuten den insgesamt vierten Platz.

weiterlesen


Turnen
Turnen: Olympia-Gold im Mehrkampf-Einzel geht wieder in die USA

In einem hochklassigen Turn-Mehrkampf bei den Olympischen Spielen hat sich die US-Amerikanerin Sunisa Lee mit knappem Vorsprung die Goldmedaille gesichert. Silber ging an Brasilien, Bronze holte eine russische Athletin. Die beiden deutschen Turnerinnen landeten auf den Plätzen neun und 17.

weiterlesen


Tischtennis
Tischtennis - Ovtcharov verpasst Olympia-Finale nach packendem Kampf

Bei den Olympischen Spielen in Tokio hat Dimitrij Ovtcharov das Finale des Tischtennis-Einzel-Turniers denkbar knapp verpasst und kämpft nun um Bronze. Der letzte verbliebene Deutsche verlor am Donnerstag (29.07.2021) sein Halbfinale gegen Rio-Gewinner Ma Long aus China mit 3:4 (11:13, 8:11, 11:9, 11:9, 7:11, 11:5, 9:11).

weiterlesen


Tennis
Tennis: Zverev fordert Djokovic im Olympia-Halbfinale

Alexander Zverev steht nach einem Zwei-Satz-Sieg über den Franzosen Jeremy Chardy im Halbfinale des Tennisturniers bei den Olympischen Spielen. Dort trifft er am Freitag (ca. 9.30 Uhr, Sportschau-Livestream) auf den Topfavoriten Novak Djokovic aus Serbien.

weiterlesen


Rudern
Jonathan Rommelmann und Jason Osborne holen Olympia-Silber im Rudern

Jonathan Rommelmann aus Krefeld und Jason Osborne aus Mainz haben am Donnerstag (29.07.2021) im olympischen Ruderwettbewerb im Leichtgewichts-Doppelzweier die Silbermedaille gewonnen. Das deutsche Duo musste sich nur Irland geschlagen geben, Bronze ging an Italien.

weiterlesen


Kanu
Kanuslalom - Herzog fährt elegant zu Olympia-Bronze

Die Leipzigerin Andrea Herzog sorgte am Donnerstag (29.07.2021) im Canadier für die dritte Medaille der deutschen Slalom-Kanuten. Nicht zu bezwingen war Jessica Fox, der australische Top-Star der Branche. Silber holte sich die Britin Mallory Franklin.

weiterlesen


Judo
Anna-Maria Wagner gewinnt Olympia-Bronze im Judo

Judoka Anna-Maria Wagner hat bei den Olympischen Spielen in Tokio Bronze in der Klasse bis 78 Kilogramm gewonnen. Die 25-Jährige siegte am Donnerstag (29.07.2021) gegen Kaliema Antomarchi aus Kuba im "kleinen Finale". Karl-Richard Freys Chance auf eine Medaille endete in der Hoffnungsrunde.

weiterlesen


Radsport
Kommentar: Der Fall Patrick Moster ist auch ein Fall Alfons Hörmann

von Hajo Seppelt

Am Mittwoch (28.07.2021) sorgte Radsport-Direktor Patrick Moster am Rande des Olympia-Zeitfahrens der Männer für einen Rassismus-Eklat. Seine Äußerungen und die folgende Bitte um Entschuldigung wurden genauso kritisiert wie die erste Reaktion des Deutschen Olympischen Sportbundes. Am Tag danach schickte der DOSB den Funktionär nun doch aus Tokio zurück nach Hause. Einsicht oder Druck - was steckt hinter dieser Entscheidung?

weiterlesen


Radsport
Rassismus-Eklat bei Olympia: Weltverband suspendiert Rad-Sportdirektor Moster

Radsport-Funktionär Patrick Moster ist nach seiner rassistischen Äußerung vom Weltverband UCI bis auf Weiteres suspendiert worden. Das teilte die UCI am Donnerstag (29.07.2021) mit.

weiterlesen
Big Grin Ich glaub,ich bin eine Signatur Tongue
Cs10 Denken ist die schwerste Aufgabe,deshalb befassen sich so wenige damit ! Cs10
Zitieren
#9
Schießen
Vennekamp schießt in Tokio knapp an Olympia-Medaille vorbei

Die Olympia-Medaille war zum Greifen nah - letztlich verfehlte Sportschützin Doreen Vennekamp sie am Freitag (30.07.2021) in Tokio knapp im eng umkämpften Endkampf. Platz sieben war es am Ende. Gold holte sich Vitalina Batsarashkina aus Sibirien, die für das russische Olympiateam startet.

weiterlesen


Boxen
Boxer Abduljabbar verliert im Olympia-Viertelfinale

Schwergewichtsboxer Ammar Riad Abduljabbar hat bei den Olympischen Spielen in Tokio am Freitag (30.07.2021) eine Medaille durch eine Niederlage im Viertelfinale verpasst. In der Gewichtsklasse bis 91 Kilogramm unterlag der 25-Jährige dem topgesetzten Welt- und Europameister Muslim Gadschimagomedow aus Russland.

weiterlesen


Hockey
Hockey-Frauen bei Olympia auch von Gewitter nicht aus der Spur zu bringen

Erst die große Hitze, dann ein Taifun - und nun auch noch ein heftiges Gewitter: Extreme Wetterbedingungen haben weiter Einfluss auf die Olympischen Spiele in Tokio. Das vierte Gruppenspiel der deutschen Hockey-Spielerinnen konnte am Freitag (30.07.2021) erst nach einer Verspätung von 65 Minuten beginnen. Endergebnis gegen Südafrika: 4:1 (3:0).

weiterlesen


Wasserspringen
Kunstspringerin Punzel arbeitet sich ins Olympia-Halbfinale

Tina Punzel hatte Mühe in der Quali, schaffte am Freitag (30.07.2021) in Tokio aber den Sprung in die Runde der besten 18 Kunstspringerinnen vom Drei-Meter-Brett. Ziel der Dresdnerin ist der Einzug ins Finale am Sonntag. Dominierend im Vorkampf: je zwei Starterinnen aus China und Kanada.

weiterlesen


Rudern
Zeidler teilt hart gegen Olympiasieger aus - und kämpft mit den Tränen

Auch einen Tag nach seinem überraschenden Aus im Halbfinale saß der Frust bei Einer-Ruderer Oliver Zeidler am Freitag (30.07.2021) tief. Der 25-Jährige haderte mit der Strecke - und teilte sogar gegen Olympia-Sieger Stefanos Ntouskous aus.

weiterlesen


Reiten
Deutsche Vielseitigkeitsreiter bei Olympia zunächst auf Platz fünf

Die deutschen Vielseitigkeitsreiter sind nicht wie erhofft in den olympischen Wettbewerb gestartet. Nach einigen Patzern zum Dressur-Auftakt beträgt der Rückstand auf die führenden Briten bereits zehn Punkte.

weiterlesen


Kanu
Olympia-Bronze trotz Krämpfen - Aigner holt vierte deutsche Kanu-Medaille

Slalomkanute Hannes Aigner hat sich im olympischen Finale in Tokio die Bronzemedaille gesichert. Der Dritte von London 2012 musste sich am Freitag (30.07.2021) im Kajak-Einer nach einem guten Lauf nur dem neuen Olympiasieger Jiri Prskavec aus Tschechien und Jakub Grigar aus der Slowakei geschlagen geben.

weiterlesen


Rudern
Deutschland-Achter verpasst Olympia-Gold und wird Zweiter

Der Deutschland-Achter hat sein großes Ziel Gold bei den Olympischen Spielen in Tokio verpasst und am Freitag (30.07.2021) Silber geholt. Das deutsche Paradeboot musste sich im Finale Neuseeland geschlagen geben, Bronze ging an Großbritannien.

weiterlesen


Handball
Handball: Deutschlands Männer bei Olympia auf Viertelfinal-Kurs

Die deutschen Handball-Männer haben sich mit dem 28:23 (14:11)-Erfolg über Norwegen eine glänzende Ausgangssituation für den Einzug in die K.o.-Phase bei den Olympischen Spielen in Tokio gesichert.

weiterlesen


Tischtennis
Tischtennis: Ovtcharov gewinnt Krimi um Olympia-Bronze

Vier Matchbälle hatte Dimitrij Ovtcharov im kleinen Tischtennis-Finale von Tokio schon gegen sich. In einem dramatischen Match um Bronze setzte sich der Düsseldorfer aber doch durch und holte die zweite Olympia-Einzelmedaille seiner Karriere, zudem ist der 32-Jährige dreifacher Medaillengewinner im Team.

weiterlesen


Tennis
Tennis: Zverev besiegt Djokovic und greift nach Olympia-Gold

Alexander Zverev hat die Überraschung geschafft und greift beim olympischen Tennisturnier nach Gold. Der Hamburger wuchs am Freitag (30.07.2021) im Halbfinale gegen Novak Djokovic ab Mitte des zweiten Satzes über sich hinaus und besiegte den Serben mit 1:6, 6:3, 6:1.

weiterlesen
Big Grin Ich glaub,ich bin eine Signatur Tongue
Cs10 Denken ist die schwerste Aufgabe,deshalb befassen sich so wenige damit ! Cs10
Zitieren
#10
Olympiasieger! Zverev holt Gold und schreibt Tennis-Geschichte

Der Hamburger ließ Karen Chatschanow im Finale nicht den Hauch einer Chance und krönte sich zum ersten deutschen Olympiasieger im Herren-Einzel.

Quelle


Italiener Jacobs sprintet zu Olympia-Gold über 100 m

Der Italiener Lamont Marcell Jacobs ist 100-m-Olympiasieger und damit Nachfolger von Usain Bolt. Er lief im Finale Europarekord.

Quelle


Leichtathletik bei Olympia: Weltrekord im Dreisprung - Doppel-Gold im Hochsprung

Weltrekord beim Dreisprung der Frauen, Doppel-Gold im Hochsprung der Männer: die olympischen Leichtathletik-Ergebnisse vom Sonntagnachmittag in der Zusammenfassung.

Quelle


Deutsche Handballer steigern sich ins Olympia-Viertelfinale

Im letzten Vorrundenspiel gab es einen verdienten Sieg gegen Brasilien. Nun geht es gegen den Afrikameister.

Quelle


Olympia: Belarussin sollte offenbar zur Ausreise gezwungen werden

Nach Kritik an Verbandsfunktionären darf Kristina Timanowskaja aus Belarus nicht mehr an den Olympischen Spielen in Tokio teilnehmen.

weiterlesen


Beachvolleyball-Krimi: Ludwig/Kozuch im Olympia-Viertelfinale

Das deutsche Duo darf weiter vom Gold-Coup träumen. Im Achtelfinale gab es ein packendes Match gegen Bednarczuk/Santos Lisboa aus Brasilien.

weiterlesen


Schießen: Reitz im Olympia-Finale mit der Schnellfeuerpistole

Christian Reitz schießt mit seiner Paradewaffe Schnellfeuerpistole am letzten Tag der olympischen Schützenwettkämpfe in Tokio um eine Medaille.

weiterlesen
Big Grin Ich glaub,ich bin eine Signatur Tongue
Cs10 Denken ist die schwerste Aufgabe,deshalb befassen sich so wenige damit ! Cs10
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste