Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Caligiuri bestraft Gladbachs Fahrlässigkeit kurz vor Schluss
#1
Framberger sieht zwölf Minuten nach seiner Einwechslung die Ampelkarte
Caligiuri bestraft Gladbachs Fahrlässigkeit kurz vor Schluss

Zum Auftakt seiner Heimspiel-Serie ist Gladbach nicht über ein 1:1 gegen den FC Augsburg hinausgekommen. Die Fohlen gingen zwar früh in Führung, verpassten allerdings trotz vieler Chancen die Entscheidung. So kam ein lange Zeit harmloser FCA kurz vor dem Ende tatsächlich noch zum Ausgleich, obwohl er nur noch zu zehnt war.

Quelle:
https://www.kicker.de/4667121/spielberic...c-augsburg
Mit freundlichen Grüßen von Hen-Ritchie Schilder
Der Mensch stolpert NIE über Berge, aber OFT über Maulwurfshügel!
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste