Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
1.FFC Turbine Potsdam : Heimspielberichte Saison 19/20
#1
Gegentorserie vor Halbzeit entscheidet Ostderby

FLYERALARM Frauen-Bundesliga: 1. FFC Turbine Potsdam – FF USV Jena 6:2 (5:2)

Das Ostderby der FLYERLARM Frauen-Bundesliga konnte der 1. FFC Turbine Potsdam mit 6:2 (5:2) klar für sich entscheiden. Damit wartet der FF USV Jena auch nach zwei Spieltagen weiter auf den ersten Punktgewinn und ziert das Tabellenende.

https://www.ffusvjena.de/news/flyeralarm...t-ostderby

Die Highligths :

https://tv.dfb.de/video/highlights-turbi...ena/25977/
Big Grin Ich glaub,ich bin eine Signatur Tongue
Cs10 Denken ist die schwerste Aufgabe,deshalb befassen sich so wenige damit ! Cs10
Zitieren
#2
Turbine unterliegt dem Ligaprimus aus Wolfsburg mit 0:3

Bestes Fußballwetter lockte am vergangenen Samstag 2032 Fans, die sich das Topspiel in der Flyeralarm Frauen-Bundesliga gegen den amtierenden Deutschen Meister und DFB-Pokal Sieger VfL Wolfsburg nicht entgehen lassen wollten, ins heimische Karl-Liebknecht-Stadion.

Spielbericht

Highligths
Big Grin Ich glaub,ich bin eine Signatur Tongue
Cs10 Denken ist die schwerste Aufgabe,deshalb befassen sich so wenige damit ! Cs10
Zitieren
#3
Frauen gewinnen Fußball-Krimi in Potsdam

Nach der Länderspielpause standen sich am heutigen Sonntag (13.10.) der 1. FFC Turbine Potsdam und der SC Freiburg gegenüber. Beide Teams gingen mit ähnlichen Ausgangssituationen in diese Begegnung und wollten sich durch einen Sieg Luft nach Unten verschaffen und den Anschluss an das vordere Tabellendrittel herstellen. Nach der 1:5-Heimniederlage der Freiburgerinnen gegen Hoffenheim hatte Coach Daniel Kraus von seiner Mannschaft eine höhere Effizienz gefordert und kritisierte das teilweise naive Abwehrverhalten seiner Defensivabteilung.

Fußball-Krimi in Potsdam

Die Highligths
Big Grin Ich glaub,ich bin eine Signatur Tongue
Cs10 Denken ist die schwerste Aufgabe,deshalb befassen sich so wenige damit ! Cs10
Zitieren
#4
Für die Freiburger Mädels freut es mich, war aber sehr glücklich.
Mit freundlichen Grüßen von Hen-Ritchie Schilder
Der Mensch stolpert NIE über Berge, aber OFT über Maulwurfshügel!
Zitieren
#5
Dieser Sieg für Freiburg war am Ende mehr als Glücklich,die Potsdamer Mädels taten mir am Ende Leid.

Aber nichts desto Trotz war der Freiburger Sieg auch verdient auf Grund der Leistung in HZ 1 und des Kampfes in HZ 2. Trotzdem müssen sich die Freiburger Spielerinnen selbst hinterfragen,wie man in der Defensive so einbrechen kann nachdem man in den ersten 45 Minuten noch alles im Griff hatte und Potsdam nach belieben dominierte.

Ich hoffe aber dass dieser Sieg den Mädels Auftrieb gibt und sie in den nächsten Spielen weiterhin so punkten und den Anschluss ans Mittelfeld halten.
Big Grin Ich glaub,ich bin eine Signatur Tongue
Cs10 Denken ist die schwerste Aufgabe,deshalb befassen sich so wenige damit ! Cs10
Zitieren
#6
Sara Agrez trifft gegen Leverkusen zum 1:0 Sieg

1.095 Zuschauer kamen am gestrigen Freitagabend ins Karl-Liebknecht-Stadion, um endlich wieder einen Heimsieg ihrer Turbinen zu bejubeln. Nach 90 Minuten blieben die drei so wichtigen Punkte, dank eines Topfballtors von Sara Agrez, dann auch in unserer Landeshauptstadt. „Das war ein ganz wichtiger Sieg“, sagte Sara, die ihren ersten Pflichtspieltreffer im Potsdamer Jersey erzielte, „wir hatten großen Druck und brauchten Punkte.“

zum Spielbericht


Die Highligths
Big Grin Ich glaub,ich bin eine Signatur Tongue
Cs10 Denken ist die schwerste Aufgabe,deshalb befassen sich so wenige damit ! Cs10
Zitieren
#7
Turbine behauptet sich mit einem 2:1 Sieg gegen Duisburg

Am vergangenen Sonntag, den 24. November, erkämpften sich die Turbinen mit einem 2:1 Sieg über die Frauen des MSV Duisburg die nächsten drei Punkte. Eine Partie, in der sich die Turbinen schwer taten, am Ende jedoch zu Recht die drei Punkte in Potsdam behielten.

Spielbericht


Highligths
Big Grin Ich glaub,ich bin eine Signatur Tongue
Cs10 Denken ist die schwerste Aufgabe,deshalb befassen sich so wenige damit ! Cs10
Zitieren
#8
IN LETZTER SEKUNDE VERLOREN

Der 1. FFC Frankfurt muss sich Turbine Potsdam nach einer strittigen Entscheidung 3:4 geschlagen geben

Mit einer unglücklichen 3:4 (2:1)-Niederlage begann die Rückrunde für den 1. FFC Frankfurt auswärts beim Klassiker des deutschen Frauenfußballs: Am zwölften Spieltag der Saison 2019/20 in der FLYERALARM Frauen-Bundesliga reiste der deutsche Rekordmeister zum 1. FFC Turbine Potsdam ins Karl-Liebknecht-Stadion mit dem Ziel, auch nach dem Auftakt der zweiten Saisonhälfte vor den Brandenburgerinnen in der Tabelle zu stehen. Das verhinderte ein indirekter Freistoß in der Nachspielzeit, der den Gastgeberinnen den 4:3-Siegtreffer brachte. Für Siegtorschützin Lara Prasnikar war es der zweiteTreffer im Duell, die dreifache Torschützin auf FFC-Seite war Laura Freigang.

Spielbericht

Highligths
Big Grin Ich glaub,ich bin eine Signatur Tongue
Cs10 Denken ist die schwerste Aufgabe,deshalb befassen sich so wenige damit ! Cs10
Zitieren
#9
Zum Spiel Potsdam gegen Köln kann ich Stand jetzt nur mit dem Highligthvideo beitragen.

Auf der HP der Potsdamer ist noch kein Spielbericht eingestellt und die Kölner führen gerade Wartungsarbeiten an ihrer HP aus.


Die Highligths
Big Grin Ich glaub,ich bin eine Signatur Tongue
Cs10 Denken ist die schwerste Aufgabe,deshalb befassen sich so wenige damit ! Cs10
Zitieren
#10
Endlich steht auch der Spielbericht von Potsdam bereit :

Deutlicher Sieg über den 1. FC Köln – 5:0

Das war am vergangenen Sonntag ein berauschendes Torfestival für den 1. FFC Turbine Potsdam. „Aus unserer Sicht war das ein toller Auftakt für 2020“, resümierte der Cheftrainer Matthias Rudolph begeistert.

„Wir wollten aggressiv ins Spiel hineingehen und die Bälle holen, konstruktiv nach vorn spielen, Chancen herausspielen und vor allen Dingen noch stärker zu Abschlüssen kommen.“ Diese fünf Vorgaben des Cheftrainers wurden in fünf bare Tore umgemünzt.

Die Partie gegen den 1. FC Köln war von Anfang an eine deutliche Angelegenheit. Im Gegensatz zum Hinspiel, als die Potsdamerinnen dank Weidauers spätem Treffer in der Nachspielzeit einen zittrigen 2:1-Sieg einfahren konnten, gestaltete sich das erneute Aufeinandertreffen als pure Entspannung. Die Gäste aus Köln zeigten sich eher ängstlich, nahmen die Zweikämpfe kaum an und überquerten nur selten die Mittellinie. Die Turbinen hätten 70-80% der Zweikämpfe gewonnen, stellte der Kölner Trainer Sascha Glass im Nachgang anerkennend fest.

weiter
Big Grin Ich glaub,ich bin eine Signatur Tongue
Cs10 Denken ist die schwerste Aufgabe,deshalb befassen sich so wenige damit ! Cs10
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste